Bald geht's los!

04.07.2021 - Clara Bonk

Vom 28. Juni bis zum 4. Juli fand der 99%-Hub in Ligerz am Bielersee statt. Im Zentrum stand die nahende Abstimmung über das letzte Projekt der JUSO Schweiz, die 99%-Initiative. Zum Auftakt der Kampagne versammelten sich zahlreiche Jusos, um die Kampagne mit ihrem Elan, Wissen und Können zu unterstützen. In verschiedenen Themenräumen konnte sich die Kreativität der einzelnen Aktivist*innen frei entfalten. Im Lagerhaus direkt am Bielersee wurden so Social Media-Beiträge vorbereitet, Texte geschrieben, Kurzfilme gedreht, Hintergrundwissen recherchiert und Aktionen geplant. Die Räume zu den Themen Aktionen, Textlabor, Informatik, Bevölkerungsgruppen und Bubbles, Social Media und Website wurden zum Hort der Ideen für Teams aus der ganzen Schweiz. In täglichen Blöcken am Morgen und Nachmittag haben sich die kleinen Gruppen zu einem Ziel vereint: Die Kampagne für die 99%-Initiative so unvergesslich und durchschlagend zu machen wie möglich.

Unterstützt wurde das Team durch eine famose vegetarisch-vegane Küche und durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Zwischen einer kleinen Wanderung in den Weinbergen mit schöner Aussicht auf den Bielersee, kurzen Schwimmpausen zur Abkühlung, lockerem Abendprogramm mit Flunkyball und revitalisierenden Energizern wurde so eine Vielfalt an grossen und kleinen Kampagnenideen gehegt, gepflegt und ausgeheckt.

Neben dem Kampagnenteil kam so auch der soziale Teil und der Austausch zwischen den Jusos nicht zu kurz.

Die JUSO Schweiz ist stolz auf einen erfolgreichen 99%-Hub mit vielversprechenden Ideen und Kampagnenplänen. Die Motivation und Leidenschaft der Teilnehmenden war deutlich spürbar und hat sich im Verlauf der Tage in handfeste Kampagnenbestandteile verwandelt. Am Ende des Hubs ist jede*r mit einem Bündel toller Erinnerungen und viel Motivation für die nächsten Monate heimgefahren.

Willst du uns in den nächsten Wochen auch helfen?

Ich will mich auch engagieren!